Über das Konzertbüro Eckert

Das Konzertbüro Eckert managt Konzerte und Auftritte in öffentlichen Kultureinrichtungen, für Vereinsfeste und Firmenveranstaltungen.
Dahinter steckt ein Szene-Kenner: Seit 1995 verfolgt und begleitet Matthias Eckert neue Musik- und Comedy-Trends. Seine Interessen und persönlichen Kontakte reichen außerordentlich weit – von Rock und Pop über Comedy bis hin zu Akrobatik und Clownerie. In puncto Qualität gehen wir keine Kompromisse ein.

Das Konzertbüro Eckert vermittelt ausschließlich Künstler, von deren Programm und Professionalität wir selbst überzeugt sind. Nicht zuletzt hat Matthias Eckert mit zahlreichen Künstlern schon selbst zusammengearbeitet.

Foto: Hiss live

Das Team

Matthias Eckert – Geschäftsführer/Programmplaner

Matthias Eckert – ist gelernter Theaterpädagoge (mit Fortbildungen in Tango Theatrale, Musical, Theatersport). Seit vielen Jahren engagiert er sich in der Kulturarbeit sowie der Jugend- und Erwachsenenbildung mit Schwerpunkt Theater.

Ausgewählte Stationen:

• Leiter von zahlreichen Schauspiel-Workshops;

• Dozent für Spiel- und Theaterpädagogik an der FH Esslingen und der BA Stuttgart; stellvertretender Geschäftsführer und Programmplaner des Ludwigsburger Scala Theater / Live (1996 bis 1998);

• Regisseur und einer der Hauptdarsteller bei der Rock-Oper „Distances of Mirth“ (2001);

• Darsteller in der Theater-Revue „Männer sind anderst, Frauen auch“ (2005).

• Regisseur und Hauptdarsteller von „Barthel – Das Musical“ (2009).

• Sänger und Schauspieler im Musik-Kabarett Quintett „Die PrinzZessen“. (Jan. 2009 – Juli 2012).

• Neuinszenierung und Übernahme der künstlerischen Leitung des Historischen Theaterstückes zum Schäferlauf Markgröningen (2011)

• Seit Jan. 2012 Leadsänger der Band „Westernberg Ost“

Das Konzertbüro gründete Matthias Eckert 1995. Er organisiert Veranstaltungen mit so renommierten Künstlern wie Uli Keuler, Christoph Sonntag, Hannes Wader, Pe Werner, Michael Fitz, Ulla Meinecke, Iron Butterfly.

Nicola Steller – Pressearbeit

Nicola Steller – zur Person
Das Metier von Nicola Steller ist Pressearbeit für Kulturinstitutionen – seit 25 Jahren. Zunächst fest angestellt als Pressesprecherin am Victoria Theatre, Newcastle-under-Lyme (GB), dann am Theater Heilbronn, dem Staatstheater Braunschweig und zuletzt bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen. Seit 1997 arbeitet sie selbständig auf Projekt-Basis mit den Schwerpunkten Film und Darstellende Kunst. Viele ihrer Auftraggeber erwarten international ausgerichtete Pressearbeit – mit englischsprachigen Versionen des kompletten Pressematerials.

Außer dem Konzertbüro Eckert zählen zu ihren aktuellen Kunden und Projekten:
Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart
Zuflucht Kultur e.V.: www.zufluchtkultur.de
FMX. Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia: www.fmx.de
Internationales Werbefilmfestival spotlight in Stuttgart: www.spotlight-festival.de
25 Jahre Filmakademie Baden-Württemberg: www.filmakademie.de
FÜENF: www.fuenf.com
Theatersommer Ludwigsburg: www.theatersommer-ludwigsburg.de
TanzSzene Baden-Württemberg: www.tanzszene-bw.de
Compagnia Aterballetto, Reggio Emilia, Italien: www.aterballetto.it
Tanzregisserin Helena Waldmann – unter anderem Made in Bangladesh: www.ecotopiadance.com
Richard Siegal / Ballet of Difference
Cello Akademie Rutesheim: www.cello-akademie-rutesheim.de

www.freie-pr.de

Friedrich Baer – Technische Leitung

Friedrich Baer – Seit 1978 mit Bands auf Tour. Zunächst hauptsächlich Tontechniker, zuletzt Produktionsleiter verantwortlich für die gesamte Technik und Organisation. Aktiv war er in letzter Zeit, neben PUR, auch für Rudy’s Journey, den Gospelchor The Union und die Kabarettisten von Backblech. Außerdem Projektleiter für Firmenevents (unter anderem IBM) und im Auftrag eines großen Videotechnik-Unternehmens bei der Expo 2000.

Seit 2003 Meister für Veranstaltungstechnik und damit auch mit den sicherheits-technischen Anforderungen an Veranstaltungstechnik und an Hallen vertraut, berät er Veranstalter hinsichtlich der sicheren Durchführung von Konzerten und sonstigen Events.