27.02.2021 Miss Allie
September 3, 2020
20.05.2021 Suchtpotenzial
August 9, 2020

21.01.2021 Mirja Regensburg, Im nächsten Leben werd ich Mann!

Mirja Regensburg, Im nächsten Leben werd ich Mann!

Was darf es denn sein: Stand-Up-Comedy? Improvisation, Gesang, Schauspiel? Mirja aus Hümme (zu Hümme später mehr), bekannt unter anderem aus der ARD-Sendung „Ladies’ Night“, bringt uns das komplette Paket mit – treffsichere Pointen, viel Selbstironie, auch viel Fremdironie, all dies gespeist aus scharfer und geduldiger Beobachtung von Homo Sapiens, unter besonderer Berücksichtigung des geringfügigen Unterschieds zwischen weiblichen und männlichen Exemplaren. Womit wir beim Spezialthema des Abends sind. Liebe Männer, heute seid ihr dran. Das ist positiv gemeint! Behauptet zumindest die aus Nordhessen stammende Wahlkölnerin Mirja Regensburg. Mit ihrem Soloprogramm „Mädelsabend – Jetzt auch für Männer“ hatte sie ja bereits einen erfolgreichen Aufschlag in Sachen Männerforschung platziert. Diesmal geht sie weiter, sie geht aufs Ganze. Ran an den Mann: gnadenlos mann-alytisch rückt sie dem ihrer Auffassung nach anderen Geschlecht näher. Umso erstaunlicher das Ergebnis. Da ist nichts. Jedenfalls nichts, was das Leben in der bewährten, vertrauten Weise so typisch schwierig macht. Keine Probleme, das Leben ist einfach, weil sie es sich so machen: easy. Männer! Die Jeans passt? Einfach gleich fünf kaufen. Duschgel? Eine Sorte reicht. Empörend! Da bleibt allen Nicht-Männern nur der Neid und das Nörgeln, was sich übrigens auch gut kombinieren lässt. Ferner wächst der Ansporn, zu lernen. Life is easy, Mann! Spätestens im nächsten Leben. Achja, Hümme, Hümme – ganz kurz: liegt bei Kassel; berühmte Töchter siehe Regensburg (Mirja, Multitalent) aus Köln.

„Mirja Regensburg sticht aus der Masse der Stand-up-Comedians durch ihre authentische, fröhliche Art wohltuend heraus.“ (Rhein-Zeitung)

„Mirja Regensburg bringt Comedy der Superlative, heimst von allen am meisten Szenenapplaus ein.“ (Hildesheimer Allgemeine Zeitung)

Termin:  

21.01.2021  Beginn: 20 Uhr

Veranstaltungsort:

Ludwigsburg, Louis-Bührer-Saal

Preise:

VVK: 25,- €  AK: 27,- €
Für alle Veranstaltungen des Konzertbüros Eckert, auch für Veranstaltungen die über das Online-Ticketsystem Reservix angeboten werden, sind Tickets im Vorverkauf auch direkt im kleinen Kultur- und Theaterladen in Markgröningen, Ostergasse 1, zu erwerben.
Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr. 9.30 – 12.30 u. 14.00. – 17.30, Sa. 10.00 – 12:30