22.04.2021 Florian Schröder
August 9, 2020
27.11.2020 Johanna Zeul
Juni 16, 2020

17.09.2020 Lucy van Kuhl

Lucy van Kuhl, Fliegen mit Dir

Ein Liedermacher-Kabarett: Ja was denn jetzt, Songs oder Humor? Beides bitte, mindestens! Denn Lucy van Kuhl bringt Witz und Gefühl in außergewöhnlicher Weise zusammen, was man der gebürtigen Kölnerin aus Wahl-Berlin zuletzt im bayerischen Passau bescheinigt hat. Dort bekam sie 2019 das begehrte „Scharfrichterbeil“ verliehen, als dritte Solistin überhaupt. Lucy van Kuhl ist studierte Germanistin und Pianistin, entsprechend ihrer Doppelbegabung an den Tasten und an den Worten. Das Publikum begeistert sie durch ihre natürliche Art, ihren feinen Sinn für die Tücken des Alltags sowie durch Rezepte zur Bewältigung desselben. Was tun, wenn ein Mord in der Badewanne Verdacht erregen würde? Kreuzfahrt! Was tun, wenn man sich außerhalb von Berlin gesund ernähren will? Geht nicht! Welche Einblicke verschafft ein Saunabesuch wirklich? Das Leben stellt viele Fragen, Lucy van Kuhl kennt noch mehr Antworten – und trägt sie charmant bis unverblümt, gern auch mal rockig vor. Wer authentische Bühnenpräsenz schätzt, herzerfrischend lachen möchte und nebenbei noch eine Portion Liebeslyrik gebrauchen kann, ist mit diesem Klavier-Kabarett allerkuhlstens bedient.

„Ich habe mich in die Songs von Lucy van Kuhl verliebt! Sie ist komisch und berührend zugleich, eröffnet neue Horizonte und nimmt uns mit auf eine leidenschaftliche, hochmusikalische Reise. Einfach hinreißend!“ (Tim Fischer)

„Einer Künstlerin, die mit so einer Lust auf der Bühne arbeitet, hört man gerne zu!“ (Passauer Neue Presse)

Termin:  

17.09.2020  Beginn: 20 Uhr 

Veranstaltungsort:

Kleiner Kultur- und Theaterladen, Markgröningen

Preise:

VVK: 16,-€  AK: 18,-€
Für alle Veranstaltungen des Konzertbüros Eckert, auch für Veranstaltungen die über das Online-Ticketsystem Reservix angeboten werden, sind Tickets im Vorverkauf auch direkt im kleinen Kultur- und Theaterladen in Markgröningen, Ostergasse 1, zu erwerben.
Öffnungszeiten: Mo., Di., Do., Fr. 9.30 – 12.30 u. 14.00. – 17.30, Sa. 10.00 – 12:30